Programm Villingen-Schwenningen

8.45

Offener Empfang mit Pre-Opening

Anmeldung und Erhalt der Tagungsunterlagen

9.15 

Begrüßung und Vorstellung der Partner

Prof. Dr. Steffen Arnold,
Leiter Studiengang Sozialwirtschaft
Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen

10.00

Die kreative Macht der Maschinen: Warum künstliche Intelligenzen bestimmen, was wir morgen fühlen und denken.

Holger Volland,
Vice President der Frankfurter Buchmesse GmbH

11.00

Pause

Gesprächsmöglichkeit mit unseren Experten und Veranstaltungspartnern

11.30

WORKSHOP-RUNDE 1

Die Wiederholung der Workshops um 13.30 Uhr gibt Ihnen Gelegenheit, an zwei verschiedenen Workshops teilzunehmen.

Forum Recht
Rechtliche Herausforderungen für Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft

Dr. Nicolas Michael Sonder und Nikolai Fritsche,
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart


Forum IT
Live Hacking — The Digital Enemy

Jens Schmidt,
Konica Minolta IT Solutions GmbH, Stuttgart


Forum Controlling
Das Rechnungswesen in NPO-Einheiten — strukturiert und effizient aufgebaut ein wesentlicher Baustein für den Erfolg

Regine Kraus-Baumann,
TASCO Revision und Beratung GmbH, Wiesbaden


Forum Strategie
Digitalisierung — Digital Strategy Map als notwendige Basis

Ludwig Hartmann,
Manager Sanovis / Curacon GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Münster

12.30

Mittagspause

Imbiss und Gesprächsmöglichkeit mit unseren Experten
Besuch der Partnerstände

13.30

WORKSHOP-RUNDE 2

Diese Wiederholung der Workshops vom Vormittag gibt Ihnen Gelegenheit, an zwei verschiedenen Workshops teilzunehmen.

Forum Recht
Rechtliche Herausforderungen für Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft

Dr. Nicolas Michael Sonder und Nikolai Fritsche,
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart


Forum IT
Live Hacking — The Digital Enemy

Jens Schmidt,
Konica Minolta IT Solutions GmbH, Stuttgart


Forum Controlling
Das Rechnungswesen in NPO-Einheiten — strukturiert und effizient aufgebaut ein wesentlicher Baustein für den Erfolg

Regine Kraus-Baumann,
TASCO Revision und Beratung GmbH, Wiesbaden

Forum Strategie
Digitalisierung — Digital Strategy Map als notwendige Basis

Ludwig Hartmann,
Manager Sanovis / Curacon GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Münster

14.30

Pause

Gesprächsmöglichkeit mit unseren Experten und Veranstaltungspartnern

15.00

Verlosung des Tablet PC

15.15

Das Management der Sozialwirtschaft auf dem Weg in die digitalisierte Zukunft

Kip Sloane,
rosenbaum nagy Unternehmensberatung GmbH, Köln

16.15

Schlussplenum

 

Der Veranstaltungsflyer zum Download



Premium-Partner

Wir­tschafts­prü­fungs­gesell­schaft mit Spezia­lisierung auf die Prüfung und Beratung von Ein­rich­tungen und Unter­nehmen im Non-Profit-Bereich und im Public Sektor.

Medien-Partner

Businessfotografie für Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur.